Seite drucken

Eignung für Kunststoffe -

Neu oder gebraucht

Kompaktschneidmühle Baureihe GSE 300/300 bis 700/1000
Hersteller: ZERMA
Leistung: 7,5 - 75 kW
Eignung: Holz, Kunststoffe

(Maschinennummer: Baureihe GSE / Neumaschine)

GSE 300/300 300/600 300/1000

GSE 500/500 500/700 500/1000

GSE 700/700 700/1000

Wirtschaftliche Schneidmühlen:

Diese GSE-Baureihe ist ideal für alle Spritzguß- und Blasbetriebe. Sie eignet sich grundsätzlich für alle dünnwandigen Kunststoffabfälle. Nicht nur der günstige Anschaffungspreis, sondern auch das robuste, geteilte Stahl-/Schweißgehäuse, die gute Reinigungsmöglichkeit sowie leichter Messer- und Siebwechsel zeichnen diese Schneidmühlen aus. Durch die tangentiale Gehäusegeometrie in Verbindung mit V-Schnitt-Rotoren werden selbst sperrige und großvolumige Aufgabeteile vom Rotor angenommen und zerkleinert.

Mahlgut-Transport:

Standardmäßig werden die Schneidmühlen mit einer Absauganlage und Absackstation ausgerüstet.
Optional ist auch ein Mahlgut-Auffangbehälter lieferbar, der wie die Absaugwanne in rostfreiem Werkstoff gefertigt ist.



Prospekt Download | Zur Anfrageliste hinzufügen | Anfrageliste aufrufen | Zurück zur Übersicht